Von Hamstern und dann war ich zu faul mir den Rest eines Titels einfallen zu lassen

Betrachtet man den Hamster an sich, stellt sich sofort eine einfache Frage: lol?

Seien wir ehrlich: ein Hamster ist ein ziemlich nutzloses Geschöpf. Er brennt nicht gut und seine ballistischen Eigenschaften sind als bescheiden einzustufen. Aussehen tun die Viecher wie eine Rolle Klopapier für Wookies und… was für Geräusche macht ein Hamster eigentlich? Kann ein Hamster „I like to move it move it“ singen? Wahrscheinlich nicht – was eine elende Kreatur.

Und als hätte Gott diese armen Tiere nicht schon genug gebeutelt (im übertragenden Sinne – hätten sie einen Beutel, wären es Beuteltiere und damit Hipster), sind sie mit geradezu lächerlich kurzen T-Rex-artigen Vorderärmchen ausgestattet, woraus ein simples, aber folgenschweres Problem resultiert: Hamster können nicht masturbieren.

Wen wundert es da noch, dass sie so klein und voller Hass auf die Gesellschaft sind? Sie sind die Alice Schwarzers der Tierwelt – schlecht frisiert, immer wütend und ohne BH.

Was also tun?

Die Würde des Hamsters ist winzig und damit unantastbar. Sein Mikropenis aber nicht. Deswegen sollte jeder Hamsterbesitzer dazu aufgefordert werden, seiner selbstauferlegten Bürde von Haustier mindestens einmal die Woche „zur Hand“ zu gehen. Der Hamster sollte dabei einen indianischen Federkopfschmuck tragen – auch diese Tiere haben ein Recht darauf, sich schön zu fühlen. Der Besitzer hingegen sollte keinen Federschmuck tragen, das wäre albern. Stattdessen ist das Bereithalten einer winzigen Kleenex-Box mit winzigen Taschentüchern ratsam, um einer winzigen Sauerei vorzubeugen.

Das Wetter in Berlin ist übrigens momentan sehr wechselhaft und ich trage gerade eine Hose, deren Farbe mir vom hiesigen Verkäufer als „Petrol“ angepriesen wurde, woraus ich schließe, dass die USA bald meine untere Körperhälfte von der Diktatur meines Oberkörpers befreien werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s