„Reise durch Dis“ (I made a thing…!)

Weil Bahnfahrten langweilig sind und ich aus irgendwelchen Gründen, die mir selber nicht ganz klar sind, plötzlich Garageband auf dem Handy habe, dachte ich mir: „spielste mal ’n bisschen darin rum“ und… naja, das ist dabei rausgekommen.

Das „Cover“ ist aus der Google Bildersuche geklaut, die Samples ganz billig von YouTube mit Kopfhörern am Laptop aufgenommen und Gesang oder so gibt es auch nicht, aber vielleicht ist es ja ganz angenehm zu hören.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s